Login - Registrierung - Passwort vergessen
Termine 2018:+++ 29.04. Oldtimertreffen in Altenau +++ 26.05. Verpächtertag der Röderland GmbH in Bönitz +++ 14.- 15.07. Dorffest in Neuburxdorf mit Traktorenparade +++ 3.- 5.08. Treffen alterTraktoren in Lindena +++ 22.09 Erntedankfest in Koßdorf auf dem Sportplatz
Wir über uns

So ist unser Verein entstanden ...

 

 

Die Anfänge des Oldtimer- und Schleppervereins Kossdorf liegen bei den Vorbereitungen zum Dorffest 2008. Damals wurde überlegt was man den Einwohnern und Besuchern des alljählichen Dorffestes bieten könnte. Dabei entstand die Idee ein kleinen Umzug mit Oldtimern, alten Traktoren und Landmaschienen zu organisieren. Also traf man die Vorbereitungen, mobilisierte die Einwohner, die noch über alte Technik verfügten und informierte Vereine in der Umgebung. Dann kam der Tag des Dorffestes und es erschienen unerwartet viele Gäste, welche auch ihre Traktoren und andere Maschinen mitbrachten. So wurde aus dem geplanten kleinen Umzug doch ein etwas größerer, der den Zuschauern einiges bot. Letzendlich fanden nicht einmal alle Maschinen auf den vorgesehenen Flächen Platz, so dass einige sogar draußen bleiben mussten. Nach diesem ersten erfolgreichen Treffen riss der Kontakt zwischen den Schlepperfreunden nicht mehr ab und es entstand eine lose Gemeinschaft. Dann gab es das Angebot einen K700 zu erstehen und es bildete sich eine Interessengemeinschaft um den Traktor erwerben zu können. Auf Grundlager der Intressengemeinschaft sollte nun bald in ein festers Gebilde umgewandelt werden, so enstand der Vorsatz einen Verein zu gründen. Dieser Vorsatz wurde am 10. März 2010 in die Tat umgesetzt und der Verein im Kossdorfer Sportlerheim gegründet. Der Verein besteht im Moment aus 23 Mitgliedern. Den Vorstand bilden: Christian Ulke (1. Vorsitzender); Ralf Heinrich (2. Vorsitzender) ; Mike Kiepura (Kassenwart); Helmut Griebner (Protokollführer)